Privat: Smart & Green | A. Storm

Smart & Green

Die digitale Messe für die Schifffahrt

Zukunftsweisende Lösungen im Spannungsfeld von Wirtschaftlichkeit, gesetzlichen Vorgaben und Nachhaltigkeit

Zwei spannende und interessante Tage mit vielen neuen Eindrücken und Erfahrungen liegen hinter uns. Die hohe Teilnehmerzahl bei den Vorträgen und das sehr positive Feedback unserer Kunden hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt.

Als Servicedienstleister ist uns seit jeher ein enger und informativer Austausch mit unseren Kunden sehr wichtig. Mit unserer ersten mehrtägigen digitalen Veranstaltung haben wir unseren Anspruch, unsere Kunden umfassend zu betreuen, bestätigt. Trends und aktuelle Themen von Stufe V Motoren über alternative Kraftstoffe am Beispiel Methanol bis hin zu Remotelösungen für Motorsteuerungen haben wir mit dem virtuellen Event direkt zu unseren Kunden gebracht.

Wir danken allen herzlichst, die uns „online“ besucht haben und zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben.

kostenlos anmelden für tag 1
kostenlos anmelden für tag 1

Kostenlose Vorträge, Webinare und Zeit für Austausch

Programm

Ins Gespräch kommen und sich auszutauschen, das war schon immer einer der wichtigsten Aspekte bei unseren Messeauftritten. Das möchten wir auch im Jahre 2020 nicht missen. Trends, Innovationen, neue Technologien, Expertentipps und vieles mehr möchten wir auch in dieser Zeit mit Ihnen teilen und freuen uns daher, zwei spannende Tage mit Ihnen verbracht zu haben unter dem Motto:  

Be part of it: Smart & Green.

Smart & Green Tag 1

Mittwoch 25.11.2020

Stufe V Motoren
Mehr Informationen
  • Stufe V Motoren – konkrete Lösungsansätze zur Einhaltung der Emissionsvorgaben

  • Alles im Blick: Remote Service Center & Retrofit-Kits
    Be smart and work safe – Digitalisieren Sie Ihre Motorsteuerung

  • Effiziente hybride Diesel-Systeme für Schiffbau, Off-road, Rail und Straße

  • Im Trend – Ressourcenschonung. Was bringt ERHALTEN im Gegensatz zu ERNEUERN?
  • Come Together – Unser Team freut sich auf einen lockernen Austausch mit Ihnen

Smart & Green Tag 2

Donnerstag 26.11.2020

Effiziente Hybride Diesel-Systeme
Mehr Informationen
  • Mit Future Fuels Klimaschutz tanken – Experten informieren zu Methanol als alternativem Kraftstoff für die Binnen- und Küstenschifffahrt

  • Energie 4.0 – Auswirkungen von Energiewende  und Digitalisierung auf die Küsten- und Binnenschifffahrten

  • „Efficiency First“ – Flexibilität ist die Basis für effiziente Instandsetzungsprozesse. Wo können Sie profitieren? Entdecken Sie neue Möglichkeiten durch unkonventionelle Einblicke  

  • Die Einspritzpumpe – das Herzstück des Dieselmotors näher betrachtet: Einblicke, Ausblicke und Expertentipps

  • Open Table: Chancen und Herausforderungen für die Schifffahrt 2021

jetzt kostenlos anmelden Tag 1
jetzt kostenlos anmelden Tag 2

Melden Sie sich direkt zu unseren kostenfreien Veranstaltungen an. Jeder Vortrag ist eine eigenständige Veranstaltung, so dass Sie sich zu jedem Vortrag einzeln anmelden können. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Achtung: Die Plätze für Teilnehmer sind begrenzt!

Live mit unseren Experten chatten!

Die persönlichen Kontakte stehen auch bei der Smart & Green im Mittelpunkt. Wir freuen uns auf einen persönlichen Austausch im 1:1 Chat mit Ihnen. Bereits im Vorfeld können Sie Termine mit ihrem Vertriebsansprechpartner oder mit einem Technologieexperten vereinbaren. Die Meetings finden über eine Videokonferenz mittels Microsoft Teams statt.

Heiner Pranger
Leiter Service Center MOBIS
August Storm GmbH & Co. KG

Franz Tümmers
Kundenbetreuer Service Center MOBIS
August Storm GmbH & Co. KG

Udo Kosmetschke
Leiter Service Center PRODIS
August Storm GmbH & Co. KG

Mike Radloff
Kundenbetreuer
Wulf Johannsen KG GmbH & Co.

Dennis Brandt
Kundenbetreuer
Wulf Johannsen KG GmbH & Co.

Rainer Dierks
Geschäftsführer
ScanDiesel GmbH

1:1 Chat buchen

Nicht verpassen:

HIGHLIGHTS

Stufe V Motoren

Seit dem 01.01.2020 gelten strengere Anforderungen an die Motorisierung von neuen Binnenschiffen oder Remotorisierungen. Die ScanDiesel GmbH stellte im Vortrag „Stufe V Motoren – Konkrete Lösungsansätze zur Einhaltung der Emissionsvorgaben“ die neuen Scania Stufe V Schiffsmotoren für die Binnenschifffahrt vor.

Erfahren Sie mehr

Zum Vortrag „Die Einspritzpumpe – der Nukleus des Dieselmotors näherbetrachtet“

Unsere Abteilung Einspritztechnik ist mit den neuesten, technischen Arbeitsmitteln, insbesondere einem hochmodernen, Bosch zertifizierten Prüfstand im Leistungsbereich von 15 bis 38 kW ausgestattet.

Erfahren Sie hier alles über uns

Die Wasserstraße als Werkhalle – Service Point Kiel Canal

Das Befahren des Nord-Ostsee-Kanals bringt je nach Abfahrts- und Zielhafen erhebliche Wegevorteile. Je nach Geschwindigkeit des Schiffes kann durch geschickte Routenwahl ein hoher Zeitverlust vermieden und Treibstoff eingespart werden. Aber es gibt noch mehr Einsparpotentiale. Zum Beispiel können Wartungen, Reperaturen und Instandsetzungen während der Durchfahrt vorgenommen werden. Erfahren Sie mehr über den Service Point Kiel Canal, seine Bedeutung und die vielen Vorteile, die er bietet.

Mehr zum Service Point Kiel Canal

Motormanagementsteuerungen

Alternativen zu OEM-Steuerung

Häufen sich längere Stillstandzeiten, teure Reparaturen und es wird zunehmend schwerer an die Ersatzteile zu kommen? Dann ist es Zeit über eine neue Lösung nachzudenken. Erfahren Sie mehr über unser Remote Service Center und unsere Retrofit Lösungen.

Kontaktieren Sie uns

Grußwort, Neuigkeiten und FAQ

Dies und Das

Grußwort zur Smart & Green von der GMI e.V.

Sehr geehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

Ressourcenknappheit und Klimawandel erfordern nachhaltiges Handeln und einen schonenden Umgang mit der Umwelt – bei gleichzeitig steigenden Anforderungen an die Wirtschaftlichkeit eines motorischen Antriebssystems. Die Digitalisierung eröffnet täglich neue Möglichkeiten der Effizienzsteigerung – doch wie lassen sich diese in den Betrieb integrieren? Und, welche Ziele lassen sich damit verfolgen?

Lesen Sie hier das gesamte Grußwort von Dr. Bernd Liebig…

Neuigkeiten

Out of the box: Wagen Sie einen Blick in die Zukunft. Die Energiewende ist ein präsentes Thema. Wie bereitet man sich auf die Zukunft vor, welche Rolle spielt dabei die Digitalisierung? Lassen Sie sich von dem Vortrag Energie 4.0 von Prof. Dr. Josef Gochermann, Experte für Technologie- und Innovationsmanagement in der Energiewirtschaft und im Mittelstand, inspirieren.

Interaktiv

Wir freuen uns auf einen direkten Austausch mit Ihnen. Mailen Sie Ihre Fragen während des Live Events direkt und persönlich an den Moderator, damit wir sie umgehend beantworten können.

FAQ Smart & Green

+ Wie lange dauert ein Webinar?

Die Webinarlänge variiert. Sie beträgt je nach Vortrag zwischen 30 Minuten und 45 Minuten. Anschließend besteht die Möglichkeit auf Fragen näher einzugehen.

 

+ Kann ich während des Webinars individuelle Fragen stellen?

Sie können per Chat jederzeit Fragen direkt an den Moderator stellen, die Ihnen dann beantwortet werden.

+ Können mich die anderen Teilnehmer in den Webinaren sehen oder hören?

Nein, in den Webinaren / Vorträgen können die anderen Teilnehmer Sie nicht sehen oder hören.

+ Welche technischen Voraussetzungen sind für die Webinar-Teilnahme erforderlich?

Der Zoom Web-Client ermöglicht die Teilnahme an Zoom Meetings und Webinaren, ohne Plug-ins oder Software herunterladen zu müssen. Allerdings verfügt der Web-Client nur über begrenzte Funktionen und funktioniert am besten auf Google Chrome, Mozilla Firefox und Chromium Edge.

Sie benötigen kein Mikrofon oder eine Webcam.

+ Kann ich auch mobil an einem Webinar teilnehmen?

Sie können am PC, am Smartphone oder über Tablet teilnehmen.

+ Kann ich mich nur für einzelne Veranstaltungen anmelden?

Sie können sich für jeden Vortrag einzeln anmelden.

+ Wie und wann erhalte ich meine Zugangsdaten?

Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Email mit dem Link zur Veranstaltung. Dieser kann im Browser geöffnet werden. Daher ist keine Installation von Software notwendig.

Mit Rat und Tat

Ihre Ansprechpartner

Für Fragen rund um die Veranstaltung, wie Anmeldung und Durchführung sowie zu den Webinarthemen stehen Ihnen unsere Ansprechpartner sehr gerne zur Verfügung.

August Storm GmbH & Co. KG

August Storm GmbH & Co. KG

August-Storm-Straße 6

48480 Spelle

Herr Heiner Pranger

Fon: +49 5977 73-246

Fax: +49 5977 73-138

Email: pranger@a-storm.com

Besuchen Sie uns auch auf:

www.a-storm.com

Wulf Johannsen KG GmbH & Co.

Wulf Johannsen KG GmbH & Co.

Marie-Curie-Straße 19

24145 Kiel

Herr Mike Radloff

Fon: +49 431 58795-52

Fax: +49 431 58795-43

Email: radloff@wulf-johannsen.de

Besuchen Sie uns auch auf:

www.wulf-johannsen.de

ScanDiesel GmbH

ScanDiesel GmbH

Ermlandstraße 59

28777 Bremen

Herr Rainer Dierks

Fon: +49 421 67532-14

Fax: +49 421 67532-20

Email: rainer.dierks@scandiesel.de

Besuchen Sie uns auch auf:

www.scandiesel.de

Nach oben